Gedanken

Gedanken

Am 23. September 2007 gestaltete der Neue Chor Würselen (NCW) unter der Leitung von Christoph Leuchter musikalisch einen Gottesdienst in St. Sebastian. Ralf Pütz trug den Text zur Lesung bei. Diese Gedanken haben mich beeindruckt und decken sich in vielen Punkten mit meinen Intentionen, dass ich hier einige aufführen möchte!

so viel zeit hatten wir noch nie wie heute, so gelangweilt aber waren wir nie wie heute

so satt waren wir noch nie wie heute, so unersättlich waren wir noch nie wie heute

so versichert waren wir noch nie wie heute, so unsicher aber waren wir noch wie heute

so weit gereist waren wir noch nie wie heute, so eng aber war für uns das land nie wie heute

so viel licht hatten wir nie wie heute, so dunkel aber war es nie wie heute

so eng aufeinander haben die menschen nie gelebt wie heute, so weit voneinander aber waren die menschen nie wie heute

so vielwissend waren wir nie wie heute, so sehr die übersicht verloren haben wir nie wie heute
>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

stiehl dem judas den kuß, stiehl der bombe den fall, stiehl der kanone den schuß, schenk ihn dem KARNEVAL

Ihr Stadtprinz 2008 Dieter III. (van Horn)

Text: DvH